Skip to main content

ALDI Mähroboter – Lohnt sich der Kauf und welche Alternativen gibt es?

+++ Aldi Aktuell +++ ab 20.2.2020 gibt es den Mähroboter von Yard Force zum günstigen Preis

Nicht immer ist es die Eigenmarke Ferrex, die Aldi im Angebot hat. Dieses Mal steht der Mähroboter der Marke Yard Force im Mittelpunkt des Angebotes. Beworben wird der YardForce SA800PRO Mähroboter – bis 800 m² Rasen mit folgenden Produktfeatures:

YardForce SA800PRO Mähroboter – bis 800 m² Rasen beim Aldi

YardForce SA800PRO Mähroboter – bis 800 m² Rasen beim Aldi

  • Arbeitet nach programmierten Zeitplan
  • 3 Schneidemesser
  • Schnittbreite ca. 18 cm
  • Schnitthöhenverstellung ca. 20 bis 60 mm
  • inklusive Zubehör
  • Abmessungen: 54 x 39 x 25 cm
  • 3 Jahre Garantie
  • Im Paket zum Preis von 549, Euro statt 799,00 Euro UVP

Wir haben diesem Mähroboter genauer angeschaut. Was er kann, erfährt man hier. Ein detaillierter Blick in das Produkt lohnt sich. Zum Punkt Sicherheit sollte sich genau informiert werden, die Stiftung Warentest hat im neuen Mähroboter Test 2020 ein anderes Modell von YardForce getestet. Auch darauf gehen wir in der Detailbeschreibung ein.

Zum YardForce SA800PRO Mähroboter – Was kann er – lohnt sich der Kauf?

Angebot verpasst?

Hatten Sie Pech und haben das Angebot verpasst? Hat der Nachbar zugeschlagen und Sie sind von dem Mähroboter überzeugt und möchten ebenfalls genau dieses Modell für Ihren Garten? Das ist gar kein Problem. Dieses Modell gibt es auch auf Amazon. Nicht ganz zu diesem günstigen Preis. Der Verkaufspreis liegt zirka 50 Euro über das Aldi Kaufangebot. Doch gleichzeitig bietet der Online Kauf bei Amazon den Vorteil der Rücksendung für 30 Tage, falls das Gerät nicht gefällt.

bis 800 m² YardForce SA800PRO Mähroboter – bis 800 m² Rasen

580,26 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Produktdetails Verfuegbarkeit* prüfen

Quelle:

ALDI Süd https://www.aldi-sued.de/de/angebote/angebote-ab-do-24/detailseite/ps/p/ferrexmaehroboter/

ALDI Nord https://www.aldi-nord.de/aldi-liefert/p/maehroboter-yard-force-sa800pro–1005251/

Mähroboter der Eigenmarke Ferrex

Wer denkt, so ein Mähroboter ist eine utopische Anschaffung, da unbezahlbar, dem bietet Aldi jetzt einen Mähroboter der Eigenmarke Ferrex zu einem unschlagbaren Preis. Doch lohnt sich der Kauf dieses Modells? Was kann der Discount Mähroboter?

Was kann der Rasenroboter vom Discounter und welche Alternativen gibt es?

Der Discounter Aldi hat einen Mähroboter aus seiner FERREX®Eigenmarke im Sortiment.

Das Gerät wurde vom TÜV Rheinland zertifiziert und trägt das GS Zeichen. Der Preis liegt bei 349,00 Euro.

Preisliche Einordnung

Aldi Marke - Preislich attraktiv

Aldi Marke – Preislich attraktiv

Schauen wir zunächst einmal auf die technischen Fakten des Aldi Mähers von Ferrex. Das Modell kommt mit 50 Watt Leistung und einer Akkulaufzeit von ungefähr 90 Minuten daher. Das klingt zunächst einmal recht ordentlich.

Insbesondere gemessen am Preis von gerade einmal 349 EUR. Denn auch Geräte über 500 EUR bieten hier nicht unbedingt mehr Leistung. Geeignet ist der Ferrex Mähroboter zudem für Rasenflächen bis zu 800 Quadratmetern.

Ein Wert der für den Hausgebrauch sicher ausreichend dimensioniert ist. Die Schnittbreite des Modells beträgt dabei rund 18 Zentimeter und die Schnitthöhe ist stufenlos verstellbar von 20 bis 60 Millimeter.

Auch Hanglagen sind für den Ferrex Mähroboter kein Problem. Steigungen bis zu 35% mäht er problemlos. Somit die reinen technischen Eckdaten einmal aufgeführt. Doch was bietet der Aldi-Deal an Mehrwert?

Welchen Mehrwert bietet der automatischen Rasenmäher vom Aldi?

  • Ein interessantes Feature ist der integrierte Regensensor. Kommt es während der Mäharbeiten zu einem Regenschauer, erkennt der Mähroboter über den Sensor und unterbricht seine Arbeiten für die Dauer des Niederschlags. Dies ist sicher eine Besonderheit bei einem Mähroboter in dieser Preisklasse.
  • Weiterhin positiv ist, der Mähroboter lässt sich durch einen persönlichen PIN Code sperren. Was besonders gegen Diebstahl und Kinder von Vorteil ist. Ebenfalls vorhanden, ein Stoß- und Hebesensor. Wird der Mähroboter angehoben, ob gewollt oder durch spielende Kinder, steht das Mähwerk direkt still, um Verletzungen zu verhindern.
  • Programmieren lässt sich der Mäher ganz einfach über 4 Tasten. Einstellbar ist zum Beispiel die Arbeitszeit des Mähers, also zu welchen Zeiten am Tag die Mäharbeiten durchgeführt werden.

Zubehör für den Mähroboter mit Begrenzungskabel

Neben den technischen Eckdaten und Besonderheiten bietet der Aldi Mähroboter aber auch eine Menge an mitgelieferten Zubehör. Neben dem eigentlichen Mäher und der Ladestation ist im Lieferumfang eine Rolle mit ungefähr 150 Metern Begrenzungskabel samt 220 Stück Begrenzungsstiften.

Mit diesen wird der Mähbereich abgesteckt. Also die Fläche markiert, auf welcher der Roboter die Mäharbeiten ausführen soll. Zur Ladestation ist ein Verlängerungskabel von 9 Metern dabei. Somit lässt sich die Ladestation individuell im Garten platzieren, ohne unbedingt gleich einen Elektriker zu benötigen. Ebenso im aktuellen Angebot im Preis inbegriffen, 3 Ersatzklingen für den Mäher.

Welche Nachteile hat der Aldi Rasenmähroboter?

Für die Preisklasse bringt der Ferrex Mähroboter somit ein zunächst rund um gelungenes Paket für den Garten mit. Doch lohnt sich der Kauf nun für den heimischen Garten? Oder sollte man besser etwas mehr Geld investieren?

Auf den ersten Blick ist dieses Angebot des Ferrex Mähroboters von Aldi sicherlich unschlagbar. Einen Rasenmähroboter für unter 500 EUR, dazu mit diesem Lieferumfang ist sicher ein absoluter Toppreis!

Aber es gibt auch einige Abstriche. Denn eine smarte Steuerung via APP oder Smartphone ist nicht möglich.

Selbst die Vorbereitung dazu fehlt, also lässt sich auch nichts nachrüsten. Bedienung ist einzig über Schalter am Mäher möglich. Auch ein Display ist nicht vorhanden. Zudem ist auch der Arbeitsweg nicht festzulegen. Der Mähroboter mäht also willkürlich die Fläche. Eine genaue Einstellung der Mähfläche ist ebenfalls nicht möglich, somit ist ein gleichmäßiges Mähbild auch nicht sicherzustellen.

Fazit zum Aldi – Discount Deal: Lohnt sich der Kauf?

Wer auf Bedienkomfort und die Steuerung über Smart APP verzichten kann, bekommt ein durchaus brauchbares und solides Exemplar eines Mähroboters zu einem unschlagbaren Preis.

Wer aber etwas mehr Kontrolle über seinen Mähroboter haben möchte oder über ein etwas größeres Grundstück verfügt, der sollte lieber etwas mehr Geld bei der Anschaffung eines Mähroboters in die Hand nehmen. Also bis auf die fehlende smart-Funktionen ist der Ferrex Mähroboter durchaus eine gute Wahl für die eigene Rasenfläche bis 800 Quadratmetern.

 

Herstellerinformationen Aldi Rasenroboter

Technische Details vom FERREX® Mähroboter

  • für Rasenflächen bis 800 m² geeignet
  • inkl. Regensensor
  • Stoß und Hebesensor
  • Diebstahl- und Kindersicherung
  • Leistung 50 W
  • stufenlose Schnitthöhenverstellung von ca.: 20–60 mm
  • maximale Steigung im Arbeitsbereich: 35 %
  • mit Zugriffsbeschränkung durch PIN-Code
  • 4 Tasten zur einfachen Programmierung der Arbeitszeit
  • Schnittbreite ca.: 18 cm
  • durchschnittliche Arbeitszeit mit einer Batterieladung: 90 Min.
  • Diebstahl und Kindersicherung
  • Lieferumfang Mähroboter plus:
    • inkl. 150 m Begrenzungskabel (Rolle)
    • 220 Stück Begrenzungsstifte
    • 9 m Verlängerungskabel
    • 3 Ersatzklingen
    • 3 Ersatzschrauben
    • 3 Anschlüsse

Quelle:

ALDI Nord https://www.aldi-nord.de/angebote/angebote-do-07-05/maehroboter-1001595.article.html

ALDI Süd https://www.aldi-sued.de/de/angebote/angebote-ab-do-24/detailseite/ps/p/ferrexmaehroboter/

Alternativen zum 800 m² Mähroboter von Aldi

Preis und Leistung lassen sich mit einem Modell, dem YardForce SA600H Mähroboter bis 600m² Rasenfläche, vergleichen.

bis 800 m² YardForce SA800PRO Mähroboter – bis 800 m² Rasen

580,26 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Produktdetails Verfuegbarkeit* prüfen

Preislich liegen die Yard Force Mähroboter in der Preisrange vom Discounter. Von diesem Hersteller gibt es ähnliche Modelle, die sich in der Maximal-Größe der zu mähenden Rasenfläche unterscheiden.

Video zum R800 EASY dem ALDI Mähroboter 2020

 


Suchen Sie nach einer bestimmten Mähroboter Marke?

AL-KO Ambrogio Bosch Gardena Honda Husqvarna McCulloch

Robomow Stihl Wiper Wolf Worx Yard Force

Alle Mähroboter