Skip to main content

WORX Landroid PLUS WR167E Mähroboter bis 700 qm mit WLAN, Bluetooth und schwimmendem Mähdeck

797,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. Juli 2022 15:20
Kategorie, ,
Hersteller
Rasenflächen bis700m²
Max. Steigung35%
Gewicht9,8kg
Schnitthöhe30-60mm
Schnittbreite18 cm
Geräuschpegel (garantiert)60dB
Abmessungen (L x B x H)58x40,3x20,8cm
Aufladedauer150min

WORX Landroid PLUS WR167E Mähroboter für Gärten bis 700 qm mit WLAN, Bluetooth und schwimmendem Mähdeck

Der Mähroboter WORX Landroid PLUS WR167E verfügt über die hilfreiche Cut-to-Edge-Technologie. Durch diese Eigenschaft verkürzt sich die Zeit für das Trimmen der Kanten. Entwickelt wurde dieses Produkt für mittlere Rasenflächen bis zu einer Größe von 700 m². In der folgenden Produktbeschreibung wird deutlich, welche weiteren Eigenschaften diesen automatisierten Rasenmäher von WORX ausmachen.

Die wichtigsten Eigenschaften im Überblick

  • Steuerung über App oder am Gerät selbst
  • WLAN und Bluetooth vorhanden
  • Schwimmendes Mähdeck für Ausgleich von Unebenheiten
  • Lithium-Ionen-Akku mit 4 Stunden Betriebsdauer
  • Für maximale Steigungen bis 35 %
  • Schnitthöhe verstellbar zwischen 30 und 60 mm
  • Verwaltung mehrerer Mähzonen
  • Mit 60 dB ein leises Modell

Die Highlights vom Worx Landroid M700 Plus wr167e

Das Modell PLUS WR167E der Marke WORX ist über die Noesis App ebenfalls smart steuerbar. Das Gerät beginnt mit den ersten Fahrten eine Karte der vorhandenen Rasenfläche zu speichern. Diese Rasenflächen lassen sich später als Vorlage zur Erstellung von Mähplänen verwenden.

Der Mähroboter beginnt im Anschluss selbstständig zu den festgelegten Zeiten mit dem Mähen des Rasens. Über Sensoren kann der Roboter das aktuelle Wetter wahrnehmen. Soll das Mähen bei Regen ausgesetzt werden, lässt sich dieser Befehl ebenfalls an das Gerät übertragen. Zusätzlich steht auch an dem Worx Mähroboter selbst eine Bedieneinheit inklusive LCD-Display zur Verfügung. Dazu gehört auch eine deutlich sichtbar angebrachte Stopp-Taste in der Farbe Rot.

Der Schnitt

Die unter dem WORX Mähroboter PLUS WR167E befindliche Messerscheibe kann die Grashalme in einer Höhe von 30 bis 60 mm kürzen. Die drei hervorstehenden Klingen zerkleinern die abgeschnittenen Grashalme, sodass diese nicht aufgesammelt werden müssen, sondern als Dünger auf dem Rasen verbleiben.

Die Cut-to-Edge Technologie sorgte für einen Schnitt, der bis zu den Kanten des Rasens reicht. Das bedeutet nur wenig zusätzliche Arbeit mit dem Rasentrimmer. Weiterhin wirkt das Ergebnis nach dem Mähen durch den vorhandenen GroundTracer deutlich gleichmäßiger. Über Sensoren am Boden sowie das schwimmende Mähdeck gleicht der Rasenroboter Unebenheiten aus und verhilft dem Rasen zu einer gepflegteren Optik.

Worx landroid m700 plus wr167e – Technische Daten

Der Blick auf die technischen Daten fokussiert sich bei einem Rasenmähroboter zunächst auf den eingebauten Akku. WORX hat sich bei diesem Modell wieder für einen leistungsstarken Lithium-Ionen-Akku entschieden. Dieser Akku entlädt sich nicht zwischen den Nutzungen, wodurch insgesamt weniger Strom verbraucht wird und der Akku eine längere Lebensdauer erreicht.

Der Rasenmähroboter PLUS WR167E steuert die Ladestation selbstständig an, sobald sich die Leistung dem Ende zuneigt. Hierfür ist es erforderlich, die im Lieferumfang enthaltene Ladestation an einer Stelle zu platzieren, die für den Mähroboter jederzeit einfach zu erreichen ist. Die Akkudauer ist mit 4 Stunden sehr lang, sodass das Gerät mit einer Akkuladung nicht nur kleine Strecken zurücklegt.

Ein weiterer Punkt der technischen Details umfasst die vorhandenen Sensoren. Neben dem bereits erwähnten Regensensor, besitzt dieses Produkt von WORX ebenfalls an allen Seiten Sensoren, um Hindernisse zu erkennen. Taucht ein Hindernis wie Gartenmöbel oder Spielgeräte der Kinder im Gras auf, berechnet dieser kleine Roboter automatisch eine neue Route.

Die Sicherheit

Die Sicherheit des Mähroboters WORX PLUS WR167E lässt sich in zwei Punkten messen. Der erste Punkt umfasst zum Beispiel die Erfassung von Menschen oder Tieren. Bekannt ist dieser Funktion bei diesem Hersteller auch als Igel-Schutz. Wird das Gerät angehoben, kommen die Klingen zudem zu einem automatischen Stopp. Der zweite Aspekt der Sicherheit zeigt sich anhand des Schutzes vor Diebstahls.

WORX hat dieses Modell unter anderem mit einem PIN-Code als auch einem Alarmton ausgestattet. Über das zusätzlich buchbare Geo-Fencing ist es zudem möglich, das Gerät nach der Entwendung vom Grundstück orten zu lassen. Diese Ortung zeigt somit ganz genau an, wo sich das Gerät aktuell befindet.

Wie bei allen Mährobotern gilt auch bei diesem Modell, dass es nicht in der Nähe von kleinen Kindern und Tieren seine Mährunden fahren sollte!

Im Test von Stiftung Warentest wird auch immer wieder die Sicherheit getestet und da haben so gut wie alle Modelle Defizite. Die bekannte Sicherheitsprüfung mit dem nachgebauten Kinderarm stellt für die automatischen Rasenroboter eine oft nicht zu meisternde Herausforderung dar. Einen ausführlichen Mähroboter Test gibt es im Internet oder am Kiosk. Im Heft 4/2022 wurde der M700plus wr167e genau unter die Lupe genommen. Die Testergebnisse sind auf den Seiten 54 bis 55 nachzulesen. Die Gesamtbewertung für das Modell lag bei 3,5, es erhielt damit ein Befriedigend.

Wie muss das Gerät gereinigt werden?

Dieser Rasenroboter verfügt über einen Strahlwasserschutz. Dadurch ist es möglich sowohl das schwimmende Mähdeck auf der Oberseite als auch die Unterseite auf der sich die Klingen befinden gründlich zu reinigen. Das Wasser hierfür kann ganz einfach aus dem Gartenschlauch stammen. Die Reinigung nimmt somit nur wenige Minuten in Anspruch.

FAQ – Häufig gestellte Fragen zum Worx Landroid M 700 Plus

Wie sind die Abmessungen dieses WORX Mähroboters?

Die Maße des WORX PLUS WR167E Mähroboters betragen 58 x 40,3 x 20,8 cm.

Wie schwer ist das Gewicht des PLUS WR167E?

Das Gewicht dieses Geräts umfasst 9,8 kg.

Ist ein Display an diesem Rasenroboter vorhanden?

Der Mähroboter verfügt über ein LCD-Display ebenso wie einen Drehknopf zum Vornehmen aller Einstellungen direkt am Gerät. Alle Einstellungen lassen sich mit Blick auf das Display nochmals überprüfen.

Kann dieses Produkt auch Steigungen bewältigen?

Der WORX WR167E kann Steigungen bis 35 % bewältigen.

Ist der Begrenzungsdraht im Lieferumfang enthalten?

150 Meter Begrenzungsdraht liegen der Lieferung bei.

Sind für diesen Rasenmäher Software-Updates verfügbar?

Der Hersteller bietet kostenlose Software-Updates an. Übertragen lassen sich diese Updates unter anderem mithilfe von USB-Speichersticks auf den Mähroboter oder Over-the-Air.

Betriebsanleitung WORX WR167E

https://f.hubspotusercontent40.net/hubfs/5237793/User%20Manual/Landroid%20M%20L%202021/DE-User%20Manual_WR147E.1%20WR148E%20WR165E%20WR167E-20210513.pdf

 

Herstellerinformationen

  • Cut to edge: Der LANDROID hat versetzte Messer, um so nah wie möglich an der Rasenkante zu mähen
  • NEU: WiFi und Bluetooth – direkte Verbindung zwischen App und Mäher – mehr Bedienkomfort und bequeme Software-Updates
  • NEU: GroundTracer – die Messer heben sich bei Unebenheiten automatisch an und werden geschützt
  • NEU: Strahlwasserschutz – einfache Reinigung mit dem Gartenschlauch
  • NEU: Drehknopf und LCD-Display – für eine einfache Bedienung direkt am Mäher

797,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. Juli 2022 15:20